×

Bei Ardagh wird hart verhandelt

BAD MÜNDER. In der Behälterglasindustrie wird derzeit eine außergewöhnliche Tarifauseinandersetzung geführt. Außergewöhnlich – weil sich selbst langjährige Gewerkschaftsmitglieder nicht daran erinnern können, dass für eine Verständigung eine dritte Verhandlungsrunde notwendig wurde.

Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt