weather-image
34°
Erste Arbeitssitzung des Gremiums mit Landrat Schöttelndreier

Behindertenrat neu gewählt: "Wollen noch bekannter werden"

Landkreis (web). Der neu gewählte Kreisbehindertenrat Schaumburg hat im Kreishaus getagt. Oberste Ziele sind die Verbesserung der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen Leben, die Verwirklichung der Integration behinderter Menschen sowie deren Selbstbestimmung und das Herstellen einer Barrierefreiheit.

Landrat Heinz-Gerhard Schöttelndreier (v.l.) mit Bernd Mähleke,


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt