weather-image
29°
Rechtsanspruch ab Januar 2008

Behinderte sollen finanzielle Hilfen selber verwalten

Landkreis (sk). Menschen mit Behinderungen können ab dem 1. Januar 2008 ihre finanzielle Hilfe selber verwalten. Die Möglichkeit des "Persönlichen Budgets" ist als neuer Rechtsanspruch im Paragraphen 17 des Sozialgesetzbuches 9 verankert und soll behinderten Menschen mehr Selbstbestimmung und gesellschaftliche Integration ermöglichen.

Constanze Schwalger steht in der "Alten Polizei" in Stadthagen a


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt