weather-image
14°
Polizeichef Korte und Bürgermeister Priemer im Gespräch mit Anwohnern der Prince Rupert School

Bedenken „weitestgehend ausgeräumt“

Rinteln. Bürgermeister Thomas Priemer und der Polizeichef Wilfried Korte haben am Mittwoch vor Ort das Gespräch mit Anwohnern der Prince Rupert School gesucht, um sich ein Bild vom nachbarschaftlichen Zusammenleben mit den Menschen in der Notunterkunft zu machen. Mit positivem Ergebnis: „Durchweg alle angetroffenen Anwohner konnten nichts Negatives über die Flüchtlingsunterkunft berichten“, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Rinteln.

270_008_7794927_ri_PRS_Archiv_1311.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt