weather-image
27°
"Es war höchste Zeit" / Kronen drohten zu brechen / Straße jetzt sicher

Baumpfleger stutzt 60 Linden

Buchholz (sig). An der Bückeberger Straße stehen jetzt 60 Linden, die einen Teil ihres Blätterkleides verloren haben. Das ist nicht etwa auf eine Erkrankung zurückzuführen, sondern der Gemeinderat hat ganz bewusst an die Straßenbäume Hand anlegen lassen. "Und das war auch höchste Zeit", versicherte Ulrich Grupe unserer Zeitung. Er ist der Chef der Firma "Baumpflege Auetal".



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt