×
Große Glockensanierung bei St. Martini beginnt im Januar kommenden Jahres / Sondersammlung

Baujahr 1434: "Maria Magdalena muss zur Kur"

Stadthagen (jl). Das Läute-Quartett im Glockenturm von St. Martini wird fast genau 60 Jahre nach seiner Rückkehr von der Warteschleife der Kriegsproduktion anno 1948 völlig neu in Stellung gebracht. Die rund 70 000 Euro teure Glockensanierung soll im Januar beginnen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt