weather-image
17°

"Bauerngut" erhöht Umsatz um 8,4 Prozent

Bückeburg (rc). Die Edeka Minden-Hannover hat 2006 mit fünf Milliarden Euro einen neuen Umsatzrekord erzielt (wir berichteten). Ihr Scherflein trugen dazu auch die beiden Produktionsbetriebe bei: Schäfers Brot- und Kuchen-Spezialitäten in Kleinenbremen und Bauerngut in Bückeburg. Unter dem Dach der Bauerngut Fleisch- und Wurstwaren GmbH versorgen vier Fleischverarbeitungsbetriebe die Edeka mit hochwertigen Fleisch- und Wurstwaren aus der jeweiligen Region. 2006 erhöhte sich der Umsatz um 8,4 Prozent auf 380,5 Millionen Euro.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt