weather-image
23°

Bartels‘ Rücktritt: So reagieren Lokal- und Kreispolitik

BAD MÜNDER/HAMELN-PYRMONT. An den Reaktionen aus der Kreistagspolitik und dem münderschen Rat auf die Amtsaufgabe des Landrats wird deutlich, wie die Videobotschaft von Tjark Bartels im Kern aufgefasst wird: Verbale Angriffe und Häme im Internet haben ihm so zugesetzt, dass er den Anfeindungen nicht mehr standhielt.

Einer der letzten Auftritte in Bad Münder: Am 5. Juni eröffnet Tjark Bartels die Lernstatt Demokratie im Martin-Schmidt-Konzertsaal. Foto: Rathmann

Autor:

Philipp Killmann und Johanna Lindermann


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt