weather-image

Bargeld und Diesel geklaut

Ahnsen/Luhden (tw). Gleich zwei Mal haben unbekannte Täter am Dienstag, 2. Oktober, in der Samtgemeinde zugeschlagen. Zwischen 22 und 23 Uhr drangen sie über ein geöffnetes Dachfenster in eine Gaststätte an der Ahnser Bahnhofstraße ein, durchsuchten die Räume nach Bargeld.

In Luhden brachen Ganoven in der Nacht zum Dienstag den Tankdeckel eines an der Nord-Süd-Straße geparkten Lastwagens auf, zapften 150 Liter Dieselkraftstoff ab.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt