weather-image
20°

Barbara Otte-Kinast legt mit Abteilungsleitern den Kurs fest

BAD MÜNDER. Grundsätzliche Linien der niedersächsischen Agrarpolitik der kommenden Jahre – festgezurrt in Bad Münder: Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast nutzte jetzt die Gelegenheit, eine zweitägige Klausurtagung mit den Spitzen ihres Ministeriums zum Heimspiel zu machen. Der Kastanienhof war Tagungsort.

Heimspiel: Barbara Otte-Kinast lud die Spitze des Agrarministeriums zur zweitägigen Klausur in den Kastanienhof. Foto: Rathmann
Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt