×
Turnier in Kleinenbremen mit 24 Teams / "Bückebouler" auf Rang 3

"Bankrotteure" bezwingen Favoriten

Kleinenbremen (ly). So kann's kommen: Stundenlang sieht das Boule-Team Rahden I wie der sichere Sieger aus. Ausgerechnet im Finale machen die haushoch favorisierten Schwiers dann einen taktischen Fehler - und den Weg frei für die "Bankrotteure". Mit 13:9 haben die vier "Bankrotteure", frühere Banker aus Kleinenbremen und Bückeburg, das Endspiel beim zweiten Tripletté-Turnier in Kleinenbremen gewonnen, ausgerichtet vom Verein Dorfgemeinschaft.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt