weather-image

Bald ist schon wieder Rosenmontag

Bückeburg (jp). Ja wie? Ist es jetzt schon wieder so weit? Rosenmontag war doch gerade erst... In der Tat: Durch den ungewöhnlich frühen Termin des Osterfestes schiebt sich auch der Beginn der Fastenzeit und damit der Rosenmontag entsprechend zeitlich nach vorne.

0000474585.jpg

Und damit liegt das traditionell närrische Highlight der Saison, die Rosenmontags-Party im Rathaussaal, auch auf einem so ungewöhnlich frühen Termin: Bereits am 4. Februar ist es soweit, dass das Bulldozer Disco Team (BDT Music& Light) und die Blindow-Schulen zum narrhalesischen Hochstimmungs-Hurricane einladen. Los geht es um 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf im Ratskeller oder an der Abendkasse. Also: Rechtzeitig das Piratenkostüm aus dem Schrank geholt, den Harry-Potter-Hut entstaubt und die Freddy-Krueger-Maske geputzt. Spätestens, wenn die BDT-Mannen an den Reglern loslegen, wird es für die Jecken aus Nah und Fern kein Halten mehr geben. Foto: jp



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt