×

Bahnübergang länger gesperrt

Die Sperrung von Teilen der "Jägerallee" und des Bahnübergangs "Fünfhausenstraße" dauert länger als geplant. Die zuständige Baufirma hat die Sperrung bis einschließlich Sonnabend, 23. Mai, verlängert, wie die Stadt jetzt mitteilt. Grund für die Sperrung sind Arbeiten an der Fernwärmeleitung sowie Straßenbauarbeiten.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt