×

Bahnexperten auf der Pluto

HAMELN. Unter dem Motto Willkommen an Bord der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hatte der Ortsverband Hameln auf das ehemalige Minensuchboot „Pluto“ an der Weserpromenade in Hameln eingeladen.

Bei herrlichem Sommerwetter genossen die „aktiven“ Senioren und die beruflich Aktiven das gemeinsame Miteinander. Eifrig wurde über die aktuellen Arbeitsbedingungen von Technikern, Lokführern und Fahrdienstleitern diskutiert und mit den Rahmenbedingungen der früheren Jahre verglichen. „Das gab es zu unserer Zeit noch nicht“, war häufig von den Ruheständlern zu vernehmen. Aus der aktuellen Verkehrs- und Bahnpolitik berichtete der Ortsverbandsvorsitzende Torsten Rathsmann. Unter dem Motto „Mehr Bahn für die Menschen“ erläuterte er das Positionspapier der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft zu diesem Thema. „Die Prioritäten in der Verkehrspolitik müssen neu gesetzt werden; wir brauchen eine deutlich stärkeren Ausrichtung auf die Schiene im Sinne von Klima und Umwelt“, so der Gewerkschafter. Während auf dem Oberdeck das Orga-Team der Pluto die Eisenbahnerinnen und Eisenbahner mit gekühlten Getränken und lecker Gegrilltem verwöhnte, berichtete Georg Albrecht als Vorsitzender der Senioren aus dem aktuellen Programm. So steht am 8. August der Jahresbesuch in Marienau und am 12. September der Seniorentag im KaWall 32 an.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt