×

Bagger zerstört Stromleitung: Teile von Springe und Bad Münder ohne Strom

Weil ein Bagger in der Kernstadt am Donnerstagabend eine Stromleitung zerstört hat, fällt am frühen Abend in Teilen der Kernstadt und von Alvesrode, Eldagsen und Völksen der Strom aus. Das teilen die Stadtwerke Springe auf Nachfrage mit. Ob und wie lange das Problem andauert, ist unklar. Betroffen von einem Stromausfall waren auch Hachmühlen, Hasperde und Teile Von Klein-Süntel. Dort fehlte der Strom etwa eine Viertelstunde, ist mittlerweile aber wieder da.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt