×
Fund in Klein Süntel entpuppt sich als Stollen der ältesten Glashütte im Deister-Süntel-Tal

Bagger legt Eingang zu Schürkanal frei

Klein Süntel (jhr). Ein Fund mit großer Bedeutung für die Ortsgeschichte Klein Süntels – und die Geschichte der Glasproduktion am Süntel: Bei Baggerarbeiten auf einem Grundstück in der Nähe des Feuerwehrhauses stießen Arbeiter auf eine ungewöhnliche Steinkappe. Nach näherer Untersuchung sind sich Experten inzwischen einig, dass es sich bei der hügeligen Erhebung mit Stollen um die Reste der ehemaligen Glashüttenmanufaktur handeln muss.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt