weather-image
16°
VfL-Reserve geht als eindeutiger Favorit in das Pokalendspiel

Bad Nenndorf II und Stadthagen streiten um den WSL-Pokal

Handball (hga). Es ist soweit: In der Stadthäger Kreissporthalle treffen mit dem VfL Stadthagen und dem VfL Bad Nenndorf II die beiden erfolgreichsten Schaumburger Handballmannschaften der Saison 2005/06 aufeinander. Es geht um den Frauenhandball-WSL-Pokal, und eine der beiden Mannschaften wird das "Double" - Staffelmeisterschaft und Pokalsieg schaffen.

Myrna Dudsuz (vorne) und der VfL Stadthagen haben im Pokal-Final


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt