×
Ausstellung der Grundschule in der Schalterhalle der Volksbank zu sehen / Autofahrer sensibilisieren

Bad Münders Gefahrenstellen im Verkehr aufdecken

Bad Münder (jemi). Im Straßenverkehr lauern viele Gefahren. Das weiß zwar jedes Kind, doch trainieren muss der Nachwuchs für die Praxis trotzdem ausgiebig. Die Grundschule Bad Münder nimmt das Thema ernst und hatte jüngst mit der Ausstellung „Gefahrenpunkte des Schulwegs“ in der Aula auf diverse Bedrohungen hingewiesen. Jetzt ist die Ausstellung in die Schalterhalle der Volksbank gewandert, um sie auch den anderen Münderanern zugänglich zu machen. Schulleiter Christoph Schieb, Stefanie Stein, Mitarbeiterin der Volksbank, Heinz Hundertmark vom Vorstand der Volksbank und Polizist Achim Rust präsentierten gestern die Stellwände mit den Bildern.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt