weather-image
19°
Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

B442 nach Unfall rund 90 Minuten gesperrt

Bad Münder (jhr). Weil ein verletzter Autofahrer nach einem Unfall aus seinem Fahrzeug gerettet werden musste, war die Bundesstraße 442 zwischen den Kreuzungen Deisterallee und Vor dem Oberntore gestern Abend für rund 90 Minuten gesperrt. Die Rettungskräfte mussten sich um zwei Verletzte kümmern.

Der 53-jährige Münderaner wird zum Rettungswagen gebracht – die Feuerwehr bindet auslaufenden Diesel ab.  Foto: jhr


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt