weather-image
22°
SPD-Ortsverein Rodenberg sieht sich nah am Bürger / Zufrieden mit eigener Politik / Eilsens Statusverlust ein Warnsignal

B 65: "Rodenberg und Bad Nenndorf müssen sich einigen"

Rodenberg (bab). Der SPD-Ortsverein Rodenberg sieht sich in seiner Rolle als kommunale Bürgervertretung bestätigt. Das äußerte Vorsitzender Hans-Dieter Brand bei der Jahresversammlung mit Blick auf die öffentliche Diskussion zum Ausbau der B65.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt