weather-image
16°
Kreisverbandsvorsitzender in Sorge um Bereitschaft zum Ehrenamt / Neustrukturierung mit Auswirkung auf Schaumburg

Awo: Sinkende Mitgliederzahl - ungewisse Zukunft

Landkreis (la). Erstmals haben sich die Mitglieder des Kreisverbandes Schaumburg der Arbeiterwohlfahrt (Awo) bereits nach zwei Jahren wieder zu einer Versammlung getroffen und zwar im Gasthaus "Süße Mutter" in Rolfshagen. Awo-Kreisvorsitzender Ernst Kastning hatte bei der letzten Versammlung vor zwei Jahren darauf gedrängt, den Vier-Jahres-Rhythmus auf die Hälfte zu verkürzen. Im nächsten Jahr wird es vermutlich sogar eine "Sonder Kreiskonferenz" geben, weil auf der letzten Bundesversammlung in Magdeburg eine komplette Neustrukturierung beschlossen wurde, die auch erhebliche Auswirkungen auf Kreisebene haben wird.

Der Vorstand des Awo-Kreisverbandes mit seinem Vorsitzenden Erns


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt