×

Awo Gesundheitsdienste: Mitarbeiter müssen sich entscheiden

Heute um 12 Uhr endet die Frist, in der sich Mitarbeiter der insolventen Awo Gesundheitsdienste zu einem Wechsel in eine Transfergesellschaft erklären müssen. Die Frist war nach einer Betriebsversammlung am Standort Hann. Münden verlängert worden. Entscheiden müssen sich die Mitarbeiter, die vom Interessenten für die Deister-Süntel-Klinik, das Krankenhaus in Hann. Münden und die Gesellschaft P und R übernommen werden. Mit Ergebnissen wird erst in den kommenden Tagen gerechnet.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt