×

Automatikgang verwechselt

Exten. Eine 89-jährige Rintelnerin hat am Sonnabend gegen 11.30 Uhr bei dem Versuch, aus einer Parklücke am Anger in Exten heraus zu manövrieren, offensichtlich den Vorwärts- mit dem Rückwärtsgang verwechselt, meldete die Polizei.

Der Ford mit einer Schaltautomatik setzte sich nach rückwärts in Bewegung und stieß dabei gegen drei weitere am Anger geparkte Fahrzeuge. Der Schaden ist beträchtlich, die Polizei schätzt ihn auf rund 7000 Euro. Die Seniorin kam mit dem Schrecken davon.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt