×

Autofahrer leicht verletzt

Bad Münder (jhr). Einsatz für die münderschen Rettungskräfte: Gestern Nachmittag wurden Polizei, DRK und Feuerwehr alarmiert, weil gegen 16.15 Uhr an der Deisterallee zwei Autos kollidiert waren. Den Rettern wurde gemeldet, dass ein Fahrzeug nach dem Zusammenstoß Feuer gefangen habe – tatsächlich aber war durch die Auslösung eines Airbags lediglich im Fahrzeuginneren Qualm zu sehen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt