weather-image
25°
Schünemann: "Feuerwehren sind gut ausgestattet / Landkreis zahlt 50 Prozent zu schwerem Gerät

"Autobahn-Feuerwehren": Keinen Cent mehr

Rehren (la). Im November 2007 ist der zweitmächtigste Politiker Niedersachsens, David McAllister, Fraktionschef der CDU im Landtag, im Auetal zu Gast gewesen. In einem Interview mit dem Chefredakteur unserer Zeitung, Frank Werner, versprach er, sich um eine zusätzliche finanzielle Unterstützung für die außergewöhnlich stark belasteten Feuerwehren an der Autobahn 2 einzusetzen. "Ich werde das in Hannover zum Thema machen", hatte McAllister versprochen und Wort gehalten - allerdings ohne positive Wirkung.

Brennende Lkw und schwere Unfälle sind der traurige Alltag für d


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt