weather-image
15°

Auto überschlägt sich – Münderaner rettet Opfer aus Wrack

BAD MÜNDER/NEUENSTEIN. Es ist der 28. Dezember 2018, ein Freitag, kurz vor zwei Uhr nachts. Sascha Püster aus Bad Münder ist mit seinem Lkw auf der A 7 in der Höhe von Neuenstein bei Bad Hersfeld (Hessen) unterwegs. Plötzlich überschlägt sich vor Püster ein Fahrzeug. Der 33-Jährige reagiert couragiert.

Ausgezeichnet: Der 33-jährige Sascha Püster half drei Menschen nach einem Verkehrsunfall. Foto: Schrieber
lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt