×

Auto rutscht in Graben

Ottensen/Sachsenhagen. Bei einem Verkehrsunfall ist in der Nacht auf Sonntag ein 44-jähriger Mann aus Hannover verletzt worden. Er war als Beifahrer im Auto einer 44-jährigen Frau aus Beckedorf auf der Landstraße 370 aus Sachsenhagen kommend in Richtung Ottensen unterwegs. Nach Polizeiangaben verlor die Fahrerin des Fiat aufgrund „unangepasster Geschwindigkeit“ auf der vom Schnee bedeckten Straße die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Die 44-Jährige versuchte noch, das Auto unter Kontrolle zu bekommen. Das gelang ihr jedoch nicht. Der Fiat rutschte in einen Graben. Dabei zog sich der Beifahrer eine Platzwunde am Kopf zu. Die Polizei schätzt den Schaden am Wagen auf etwa 1500 Euro. vin




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt