×

Auszubildende spenden AkKi

Hameln. Auszubildende vom Kaufland in Hameln übergaben jetzt 200 Euro an den Förderverein der Aktion Kinderhilfe

e. V. (Akki) in Hameln. „Im Namen der Aktion Kinderhilfe e. V. bedanke ich mich besonders herzlich bei den Auszubildenden für ihr vorbildliches, soziales Engagement. Herzlichen Dank für die tolle Spende für benachteiligte Kinder in Hameln“, freute sich Beate Niemeyer, Vorsitzende des Fördervereins. Die vier Kaufland-Azubis haben an einem Samstag im Mai in der Kaufland-Filiale Kaffee und Kuchen verkauft, der Erlös sollte einer sozialen Einrichtung zugute kommen. Die Jugendlichen haben sich gemeinsam dafür entschieden, den Erlös dem Förderverein Akki zu geben.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt