Trachtenkapelle beendet ihren erfolgreichen Workshop / Lars Bögel komponiert Polka zur eigenen Hochzeit

Ausverkauft: Mestrini reißt die Eilser von den Sitzen

Bad Eilsen (sig). Ein Workshop mit Freek Mestrini ist für die Schaumburger Trachtenkapelle alles andere als ein Pappenstiel. Der holländische Komponist und frühere Flügelhornist der "Original Egerländer" von Ernst Mosch ist ein harter und fordernder Arbeiter, ein Perfektionist und kein Freund von Halbheiten. Auch beim achten Mal ließ er nicht locker, bis der Feinschliff abgeschlossen war. Das Ergebnis: ein restlos ausverkaufter Kursaal und ein begeistertes Publikum beim Abschlusskonzert.

Freek Mestrini komponiert und dirigiert nicht nur - er lebt Musi


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt