×
Finanzpolitiker beraten Haushalt für 2009: Mehr Geld für Straßenunterhaltung und Heimatbund

Ausschuss streicht Minispielfeld Krankenhagen

Rinteln (crs). Die Sanierung und Erweiterung des SC-Heims am Steinanger bleibt im Haushaltsentwurf, das Minispielfeld für Krankenhagen dagegen fällt raus: Dieses Votum schlägt der Finanzausschuss nach seinen Haushaltsberatungen von Montag- und Dienstagabend dem Stadtrat vor. Vor allem CDU/FDP und Grüne haben sich das Sparen und die Haushaltskonsolidierung auf die Fahnen geschrieben: "Dafür muss man auch schmerzhafte Einschnitte in Kauf nehmen", betonte Fraktionsvorsitzender Ulrich Goebel. Wegen weiteren Diskussionsbedarfs enthielten sich CDU/FDP bei der Abstimmung über den Gesamthaushalt der Stimme, ebenso die Grünen - SPD und WGS stimmten dem Etat zu.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt