weather-image
12°

Ausschuss billigt Neubau für Bauhof

Samtgemeinde Rodenberg. Der Baubetriebshof wird umziehen. Das hat der Samtgemeindeausschuss beschlossen. Der Neubau im Gewerbegebiet Pohle wird rund 700 000 Euro kosten und sollüber zwei Jahre gebaut und finanziert werden, wie Samtgemeindebürgermeister Uwe Heilmann mitteilt. Der Umzug soll aber auch Geld einbringen. Auf dem Dach wird eine Photovoltaikanlage installiert.

In der zweiten Jahreshälfte soll mit dem Bau begonnen und über zwei Haushaltsjahre abgerechnet werden. "Wir machen daraus eine Winterbaustelle", so Heilmann. Der Innenausbau solle über den Jahreswechsel erfolgen. In dem neuen Gebäude werden auch die Feuerwehren der Samtgemeinde einen Materialraum bekommen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt