weather-image
11°
Fremdenverkehrsgremium lehnt Finanzspritze für Pilgerweg ab

Ausschuss arbeitet kräftig mit: Neubürgerbroschüre erstellt

Samtgemeinde Rodenberg (bab). Ein regelrechtes Arbeitstreffen war die Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Fremdenverkehr des Samtgemeinderates. Seite für Seite wurde der Vorabdruck der Neubürgerbroschüre durchgegangen. Der Ausschuss stimmte außerdem gegen eine finanzielle Beteiligung an einem geplanten Pilgerweg.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt