×
Vertreter der Partei Die Linke und Hubertus Wöllenstein informieren über geplante gemeinsame Liste

Ausloten von Gemeinsamkeiten – und das vor Publikum

Bad Münder (jhr). Die Ansage ist deutlich: „Die Linke“ will sich dauerhaft in der Parteienlandschaft etablieren und vor allem kommunalpolitisch präsent sein. Das Problem der Partei: In Bad Münder ist sie nicht mit eigener Struktur vertreten, auch ein prominentes Zugpferd fehlt bislang. Doch das könnte sich bald ändern: Während einer öffentlichen Info-Veranstaltung unterstrichen Vertreter der Linken und Hubertus Wöllenstein, bislang einziger Vertreter der KWG in einem kommunalpolitischen Gremium, den Willen zur gemeinsamen Listenbildung.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt