weather-image
25°
TSV Eintracht Nienstedt konnte die Löcher wieder stopfen

Ausgeglichene Kasse

Nienstedt. Der Vorstand vom TSV Eintracht Nienstedt und Ortsbürgermeister Karl-Wilhelm Baule konnten rund 40 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Mit großem Interesse wurde der Kassenbericht erwartet, da die finanzielle Situation des Vereins Ende 2014 in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung als „dramatisch“ bezeichnet worden war.

270_008_7833349_wvh_1802_TSV_Nienstedt_neuer_Vorstand.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt