×
Besuch bei Freiherr von Blomberg

Ausflug zum Gut

HESSISCH OLDENDORF. Die Herbstwanderung der Landfrauen startete beim Gut Nienfeld.

So freuten sich 25 Landfrauen des Ortsvereins Rinteln – Hessisch Oldendorf auf das Programm von Heidrun Kuhlmann und Freiherr Otto von Blomberg. Wer sich auf eine richtig stramme Wanderung mit ordentlich Kilometern eingestellt hatte, wurde enttäuscht. Durch den Garten ging es nach der Querung der Landstraße in den Nienfelder Wald. Freiherr von Blomberg unterhielt die Damen mit zahlreichen Geschichten. Auf dem historischen Wirtschaftsweg ging es, vorbei an den ehemaligen Gesindehäusern, zurück zum Gut, wo die Tafel bereits mit einer ordentlichen Tasse Kaffee und leckerem Kuchen von der Bäckerei Lucks vorbereitet war.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt