×
Dank staatlicher Förderung: "Bahr Modultechnik" bietet 18-jähriger Bückeburgerin Ausbildungsplatz

Ausbildungsbonus gibt Sara eine gute Zukunft

Luhden/Bückeburg (tw). Glücksfall für eine Bückeburgerin in Luhden: Die 18-jährige Sara (Name der Red. bekannt) hat bei "Bahr Modultechnik" eine Ausbildung als Zerspanungsmechanikerin beginnen können. Möglich macht's der "Ausbildungsbonus", den die Agentur für Arbeit jetzt erstmals zahlt; er soll Firmen ermutigen, Jugendliche als Lehrlinge einzustellen, die wegen Problemen in der Schule auch nach mehreren Anläufe n noch keine Stelle gefunden haben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt