weather-image
22°

Aus der ganz alten Musikbox

Lange habe ich es nicht mehr gehört, dieses Lied vom „eisgekühlten Bommerlunder, Bommerlunder eisgekühlt.“ Und dazu gibt es dann auch noch das obligatorische Brot mit Schinken, doch ungeachtet dieser Behauptung schlecken diese Sängerknaben dazu ein sogenanntes Wassereis in giftigem Grün. Angesichts ihres Alters von maximal 13 Jahren frage ich die Jungs, was sie sich denn unter Bommerlunder vorstellen. Werde darauf mit einem fröhlichen „Wissen wir nicht!“ bedacht – und dann wird weitergesungen, jetzt mit dem Namen eines koffeinhaltigen Erfrischungsgetränks. Eigentlich schön, dass es dieses sinnfreie Liedgut immer noch gibt … ur



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt