×
Eigentümerfamilie stimmt Sanierung zu / Buchholz: "Stadt wird unterstützen"

Aus dem Dornröschenschlaf wecken: Entwürfe für Oberen Eisenhammer

Exten (who). Die Chancen stehen gut, dass der Obere Eisenhammer an der Ossenbeeke in absehbarer Zeit aus seinem Dornröschenschlaf geweckt werden kann: Das Gebäude aus dem Jahr 1745, das für den Beginn der Industrialisierung in Schaumburg steht, würde so zusammen mit dem benachbarten Unteren Eisenhammer eine Art Museums-Duo abgeben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt