×
Sportfest der Grundschule am Ith

Aufwärmen mit Gymnastik

COPPENBRÜGGE. Chris-Hendrik Schulz, Rektor der Grundschule Coppenbrügge hat nach einer kurzen Begrüßung und einer Bewegungsgymnastik den Startschuss zu einem Sportfest mit Bundesjugendspielen und der Abnahme des Sportabzeichens gegeben.

Unterstützt und begleitet wurde die Veranstaltung durch den Förderverein der Schule, die Eltern, die Leichtathletiksparte des MTV Coppenbrügge sowie den Kreissportbund Hameln-Pyrmont. Als Sponsoren konnten die Sparkasse Weserbergland, Edeka Zinn aus Coppenbrügge und die Hölty’sche Apotheke gewonnen werden.

Sieben Schulklassen, der Schulkindergarten und zwei weitere Kindergärten haben an den sportlichen Wettkämpfen teilgenommen. Isotonische Erfrischungen und frisches Obst wurde allen Teilnehmern kostenfrei gereicht.

Pünktlich zu Schulschluss konnte der Sportabzeichen- Beauftragte des Kreissportbundes, Heinz Hartmann, allen Helfern sowie der Schulleitung danken und dem Team des MTV Coppenbrügge um Barbara Böhm ein Präsent in Form einer Sporttasche mit Bandmaß, Stoppuhr und T-Schirt für die tolle Vorbereitung und sportliche Begleitung überreichen.

Das Helferteam beim Sportfest der Schule am Ith in Coppenbrügge. FOTO: Heinz Hartmann/PR



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt