×

Auftakt nach Maß Rintelner Herren 50 gewinnen mit 5:1

Tennis (nem). Lediglich die Herren 50 von RW Rinteln starteten in der Verbandsklasse mit einem Sieg in die neue Hallensaison.

Verbandsliga - Herren 30: Bückeburger TV - TG Hannover II 0:6. Gegen den haushohen Aufstiegsfavoriten aus Hannover wehrten sich die Gastgeber zwar nach Kräften, wurden jedoch dafür nicht belohnt. Immerhin gingen drei der sechs Matches über die volle Distanz von drei Sätzen. Obwohl die Saison für Bückeburg mit der höchstmöglichen Niederlage begann, sollte der Klassenerhalt nicht in Gefahr geraten. Die Ergebnisse: Ralf Stahlhut - Jens Schlayer 3:6/6:4/3:6, Martin Janser - Thorsten Hartmann 6:4/2:6/5:7, Thomas Neffgen - Sven Halfmann 1:6/3:6, Robin Beuthan - Christian Kühn 1:6/3:6. Stahlhut/Janser - Hartmann/ Halfmann 0:6/6:2/6:7, Neffgen/Beuthan - Schlayer/Kühn 1:6/5:7. TV Ramlingen-Ehlershausen - SG Rodenberg 5:1. Auch für die SG Rodenberg gab es nicht viel zu holen. In dieser Partie ging es ebenfalls dreimal über drei Sätze, doch Rodenberg gewann wenigstens ein Doppel und steht daher in der Tabelle als Vorletzter noch vor Bückeburg. Die Ergebnisse: Mark Kleinbauer - Martin Lotz 6:2/6:3, Henning Drawer - Stephan Lotz 7:5/4:6/6:0, Erimar von der Osten - Marc Bauer 6:2/6:2, Kai Mannaerts - Christian Weigt 6:0/6:3. Kleinbauer/Drawer - Funke/Martin Lotz 6:3/4:6/7:6, von der Osten/Mannaerts - St. Lotz/Bauer 4:6/6:3/5:7. Verbandsliga - Damen 40: Fortuna Lauenhagen - SV Hannover 3:3. Für die neu formierte Mannschaft aus Lauenhagen begann die Saison durchaus positiv. Immerhin gelang eine verdiente Punkteteilung, sodass letztendlich alle Beteiligten durchaus zufrieden waren. Die Ergebnisse: Birgit Bartels - Ingrid Nyhuis 6:7/7:5/6:2, Kirsten Deptolla - Ulla Wille 6:4/6:1, Elke Kerkhof - Ingrid Palaske-Schmalz 4:6/2:6, Katrin Knake - Gabriele von Voigt 0:6/2:6. Bartels/Deptolla - Wille/Niehoff 7:5/6:4, Czerwinski/Kerkhof - Palaske-Schmalz/von Voigt 3:6/2:6. Verbandsklasse - Herren 50: RW Rinteln - MTV Stederdorf 4:2. RW Rinteln freut sichüber einen gelungenen Saisonauftakt, zumal die beiden verlorenen Dreisatzkämpfe den doppelten Punktgewinn nicht mehr gefährden konnten. Die Ergebnisse: Lutz Graske - Ulrich Dünow 5:7/6:4/3:6, Hans-Jürgen Ludewig - Karl-Heinz Schmidt 6:1/6:3, Peter Kalbe - Helmut Schrader 6:1/6:1, Dieter Krack - Rolf Brandes 6:2/6:1. Ludewig/Blome - Dünow/Schmidt 6:1/6:3, Kalbe/Krack - Schrader/Brandes 6:2/4:6/6:7.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt