weather-image
16°
Spaß-Fußballturnier der TuSpo Bad Münder war ein voller Erfolg / Wanderpokal aus Porzellan

Auftakt nach Maß

Bad Münder. Das war mal ein Auftakt nach Maß. Nachdem der Zuspruch für die Hallenstadtmeisterschaft verhalten geblieben war, haben sich die Verantwortlichen der TuSpo Bad Münder in diesem Jahr etwas Neues einfallen lassen: ein „Spaß-Fußballturnier“. Zehn Betriebs- und Hobbymannschaften hatten sich angemeldet. Gespielt wurde nach den üblichen Hallenregeln. Einzige Besonderheit: In jedem Team mussten mindestens eine Frau und ein Kind unter 12 Jahren mitspielen. Die vielen Zuschauer konnten sich über spannende Spiele freuen, die Hallensprecher Michael Manzey gekonnt und mit viel Witz moderierte.

270_008_7664217_lkbm_spassturnier.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt