weather-image
11°
Emmerthaler Herren 50 sind Meister

Aufstieg in Regionsliga

EMMERTHAL. Bereits vor dem letzten Spieltag beim TSV Schloss Ricklingen stand für die Tennisspieler der TSG Emmerthal fest, dass nur noch eine sehr hohe Niederlage beim Tabellenzweiten die Meisterschaft hätte verhindern können.

Die Tennisspieler 50 der TSG Emmerthal. FOTO: Jens Ballendowitsch/PR

Bereits nach den Einzeln war klar, dass der Aufstieg in die Regionsliga nicht mehr zu nehmen war. Thomas Brandau (6:1/6:2) / Andreas Todte (6:3/6:2) / Kay Willerich (6:1/6:3) und Norbert Kinast (6:1/6:1) machten das klar.

Bei den Doppeln stand für Thomas mit Bernhard Kluger ein würdiger Vertreter auf dem Platz, der neben Norbert Kinast einen nie gefährdeten 6:1/6:3-Sieg erzielte. Auch das 1. Doppel mit Andreas Todte und Kay Willerich hatte keine Probleme, das Spiel sicher mit 6:2 und 6:3 für sich zu entscheiden.red



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt