weather-image
20°
"Playburger" im Schulzentrum: 200 Premiergäste erleben vergnüglichen Theaterabend

"Aufrichtig, kraftvoll und voller Energie"

Helpsen (sk). "Frauenpower" heißt die Komödie von Bernd Gombold, die die Schaumburger Laienspielgruppe "Playburger" am Sonnabend in der Aula des Schulzentrums Helpsen erstmals auf die Bühne gebracht hat. Vor ausverkauftem Haus gingen am Premierenabend nicht nur die Frauen in Front. Die Männer der Truppe konterten weibliches Überlegenheitsgehabe mit markanter Muskelschau.

Nach einem "Lauschangriff" an der Tür sind die Wahlkämpferinnen


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt