weather-image
Landwirt Platte lädt zur Info-Veranstaltung /Befürworter wie Gegner im Publikum

Aufklärung und Antworten zum Dauerbrenner Hähnchenmastanlage

Eimbeckhausen (jhr). Das Interesse an Informationen zur geplanten Hähnchenmastanlage in Eimbeckhausen ist trotz der vom Rat verhängten Veränderungssperre ungebrochen – das belegt die Resonanz auf die Veranstaltung, zu der Landwirt Hans-Jürgen Platte in das Landhaus Junkerhof eingeladen hatte. Rund 85 Interessierte waren gekommen, darunter erklärte Befürworter wie Gegner des Maststall-Projektes, aber auch viele Einwohner, die sich ohne vorgefasste Meinung informieren wollten.

Interessierte Zuhörer folgen den Ausführungen von Planungsamtsle


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt