weather-image
12°
SPD Hameln-Nord: Übergang vollzogen

Aufbruchstimmung

Der neue Vorstand der SPD Hameln-Nord. Annelie Baldes/PR

HAMELN. Nach einem Jahr des Übergangs vom alten auf den neuen Vorstand konnten die Mitglieder jetzt In der Jahreshauptversammlung Weiteres für die Zukunft beschließen.

Die SPD Hameln-Nord mit Mitgliedern von Wehrbergen bis Rohrsen zählt 146 Mitglieder. Dabei sind erfreulicher Weise zahlreiche Neueintritte in den letzten Monaten hinzugekommen.

Constantin Grosch berichtete als stellvertretender Fraktionsvorsitzender aus dem Kreistag. Er berichtete über die Schwerpunktthemen „Lernort und Gedenkstätte Bückeberg“ und das gerade in Arbeit und Abstimmung befindliche „Regionale Raumordnungsprogramm (RROP)“ mit der Variante Schienenverkehr im Landkreis.

Nach einem Übergangsjahr im Vorsitz von Werner Sattler auf Dorothee Hönke votierten die Mitglieder für den neuen Vorstand, der turnusmäßig zwei Jahre amtiert. Vorsitzende wurde erneut Dorothee Hönke. Zu ihren neuen Stellvertretern wählten die Anwesenden Cengiz Altin und Kay Schulze. Der Kreistagsabgeordnete Constantin Grosch stellte sich als Schriftführer zur Verfügung und die Finanzen liegen weiterhin bei Rainer Frank Thiele. Für die Öffentlichkeitsarbeit zeichnet künftig der ehemalige Vorsitzende Werner Sattler verantwortlich. Auf Beschluss wurde der Vorstand mit fünf Beisitzern verstärkt. Dies sind Annette Hergaden, Klaus-Dieter Katz, Christian Kreich, Renate Lohmann und Gabriele Mitschke.

Die solide Kassenlage wird für die nächsten Jahre von Elke Barein und Heinrich Hagemann geprüft. Am Samstag, 2. Juni, um 17 Uhr, findet im Gemeindehaus Hohes Feld wieder das Matjesessen mit der SPD Hameln-Nord statt.PR



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt