×

Auf Regen folgt Sonne

12./13. August: Das Wochenendwetter zeigt sich zweigeteilt. Der Samstag wird uns im Kreis Hameln-Pyrmont von grauen Wolken und zeitweiligem Regen vermiest, die erste Nachthälfte von einzelnen Schauern. 17 Grad am Tag und 12 Grad in der Nacht unterstreichen die herbstliche Stimmung noch. Am Sonntag kommt dann immer öfter die Sonne raus und Regen ist kein Thema mehr. Mit höchstens 20 Grad und bis zu 11 Grad in der klaren Nacht machen die Temperaturen die Wetterbesserung leider noch nicht mit. Sonnabend weht ein lebhafter Südwest-, am Sonntag schwacher Westwind.

Hameln-Wetter vor einem Jahr: teils leichter Regen, teils etwas Sonne, Temperaturen von 13 bis 23 Grad. zaki




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt