×
Eurotrainer: Kunstturnerin Emily Hornig stellt Portugals Superstar Ronaldo auf / 10. Juni ist Anmeldeschluss

Auf diese Stars setzt die Sportlerin des Jahres

HAMELN. Nur noch drei Tage – dann geht die Fußball-EM endlich los. Und gleichzeitig auch das Eurotrainer-Spiel der Dewezet. Unsere Sportlerin des Jahres 2015, Emily Hornig, hat ihre Mannschaft bereits aufgestellt. Sie auch?

Ein Kreuzbandriss setzt Emily Hornig zurzeit außer Gefecht. Turnen für den VfL Hameln ist da natürlich nicht drin. Dafür steigt das EM-Fieber bei der amtierenden Sportlerin des Jahres. Für den Eurotrainer der Dewezet hat sie ihre Elf schon aufgestellt. Sie vertraut auf bewährte Weltklassekicker – vor allem aus Spanien und Deutschland. Klar, dass es für den Welttorhüter da keine Alternative gibt. „Manuel Neuer hält den Kasten meistens sauber und pariert auch mal einen unhaltbaren Schuss“, ist die 15-Jährige vom Deutschen Meister aus München überzeugt. Überhaupt: Die Rekord-Bayern sollen es in der Defensive richten. Mit dem Österreicher David Alaba und Jérome Boateng stehen gleich zwei Stammspieler des Pokalsiegers in ihrer Elf. Dazu kommt Mats Hummels, die Neuverpflichtung der Münchener. Mit Spaniens Gerard Piqué hat sich Emily für volle Routine entschieden.

Und im Mittelfeld? Da legt die Schülerin des Schiller-Gymnasiums viel Wert auf spanisches Ballgefühl. Sergio Busquets und Isco beherrschen das Tiki-Taka aus dem Effeff. Und Toni Kroos stellt seine Spielstärke nicht nur in der Nationalmannschaft, sondern auch bei Real Madrid unter Beweis. Genauso wie Portugals Superstar Cristiano Ronaldo, einer von drei Stürmern im Eurotrainer-Kader von Emily. „Er ist nicht umsonst der beste Fußballer der Welt. Sein Zug zum Tor, seine Schnelligkeit und Ballkontrolle machen ihn unersetzbar“, meint sie.

Mit dem schwedischen Ballzauberer Zlatan Ibrahimovic setzt sie dazu auf Extravaganz – und internationale Spitzenklasse. Weltklasse hat auch der beste Torjäger der Bundesliga: Robert Lewandowski. Er ist Emilys große Hoffnung für die Europameisterschaft. Und wenn Polen in der Vorrunde auf Deutschland trifft, dürfte sie sogar mit einem Tor des Topstürmers zufrieden sein… Hinweis: Anmeldung und Spielregeln für den Eurotrainer auf dewezet.de




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt