×
Jan Kuttig holt sich den Pokal

Auf die Scheibe

WEENZEN/WALLENSEN. Seit mehreren Jahren spielen bis zu 25 Mitglieder des SV Weenzen-Thüste-Wallensen – kurz WTW – regelmäßig Dart im WTW-Vereinsheim in Thüste.

Doch nun veranstalteten die leidenschaftlichen Pfeil-Sportler das erste Mal einen internen Outdoor-Wettbewerb. Im Weenzer Bruch hatten die Dart-Spieler an ihrem Lieblingsplatz eine Dartscheibe aufgehängt und dort ihren Meister ausgeworfen.

Nach spannenden Runden setzte sich Jan Kuttig mit 2:0 Sätzen im Finale gegen Hartmuth Klingenberg durch und kürte sich zum ersten Sieger der „Kennedy-Trophy“ und nahm den extra gestalteten Wanderpokal entgegen. In geselliger Runde folgte dann noch der Spaß-Wettbewerb „Killer-Dart“.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt