weather-image
Kreisforstamtsleiter beurteilt Zustand kreiseigener Wälder / Buchen auf Bückeberg "im Landestrend"

Auf die Kronenverlichtung kommt es an

Landkreis (mw). Alljährlich informiert ein von den einzelnen Bundesländern herausgegebener Waldzustandsbericht darüber, wie es um den deutschen Wald bestellt ist. Unsere Zeitung hat Bernhard Michel, den Leiter des Kreisforstamtes, befragt, wie dieser die Situation in den kreiseigenen Forsten sieht.

Die Eichen machen etwa 30 Prozent des Baumbestandes in den Schau


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt