weather-image

Auf dem Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan bringt sich eine Springmaus kurz vor dem Start einer Sojus-Rakete in Sicherheit. Mit drei Raumfahrern an Bord war die Rakete zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. Foto: Dmitri Lovetsky/AP

Auf dem Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan bringt sich eine Springmaus kurz vor dem Start einer Sojus-Rakete in Sicherheit. Mit drei Raumfahrern an Bord war die Rakete zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. Foto: Dmitri Lovetsky/AP

Auf dem Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan bringt sich eine Springmaus kurz vor dem Start einer Sojus-Rakete in Sicherheit. Mit drei Raumfahrern an Bord war die Rakete zur Internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. Foto: Dmitri Lovetsky/AP

Autor:

dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt